Fenster schließen

Gehaichnisorte

Gehaichnisorte

„Mein Gehaichnis“, sagt man im Hunsrück und das Herz lacht dabei. Das Wort bedeutet für jeden Hunsrücker ein bisschen was anderes, doch das Gefühl dabei ist immer gleich. Gehaichnis, das ist ein Wort tief verwurzelt im Hunsrücker Dialekt und lässt viele Erklärungen zu. Und es ist auch spürbar für alle, die im Hunsrück Urlaub machen.

Gehaichnis, das ist ein plötzliches Wohlgefühl. Geborgenheit. Balsam für die Seele. Ein „Umsorgt werden“ und Zuwendung erfahren. Zahlreiche Sinnesfreuden. Tausend kleine Hochgefühle. Oder Heimat. 

Hier präsentieren wir eine Auswahl an Plätzen und Orten im Hunsrück, die für uns, unsere Kollegen und Kolleginnen in den Tourist-Informationen vor Ort oder weiteren Hunsrück-Liebhabern, ein Gefühl von Gehaichnis bieten.   


ein Trekkingcamp im Nationalpark 

 Am Archäologiepark Belginum

Auf einem Abenteuerspielplatz

An der Waldarbeiterhütte

 Rast am WaldweiheR KELL AM SEE