Fenster schließen

5 Instagram Hotspots

Diese Ausflugsziele bieten nicht nur unvergessliche Augenblicke, sie sind auch angesagte Instagrammable Hotspots im Hunsrück und bieten ein breites Spektrum zum Fotografieren, Filmen und Boomerangs machen. Hier entstehen eindrucksvolle Momentaufnahmen für Dein ultimatives Instagram Foto.

  1. Hängeseilbrücke Geierlay
  2. Windklangskulptur Erbeskopf
  3. Hoxeler Viadukt
  4. Hubertus Viadukt
  5. Grimburg

HÄNGESEILBRÜCKE GEIERLAY: SCHÖNSTE HÄNGESEILBRÜCKE DEUTSCHLANDS

Egal ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter. Die Hängeseilbrücke Geierlay zwischen Mörsdorf und Sosberg bietet zu jeder Jahreszeit interessante Ausblicke und ein Fotoabenteuer. Derweil ist die Brücke über verschiedene Wander- und Radwege erreichbar. Ideal für einen ausgedehnten Spaziergang mit Adrenalinkick.

Zur Hängeseilbrücke Geierlay

WINDKLANGSKULPTUR ERBESKOPF: TRIFFT DEN RICHTIGEN TON

Unmittelbar am Nationalpark Hunsrück-Hochwald steht die durchschreitbare Aussichtsplattform “Windklangskulptur” auf dem Erbeskopf. Auf eindrucksvolle Weise verbindet sie am höchsten Berg von Rheinland-Pfalz die Hunsrück-Natur mit den Elementen und bietet Besuchern einen fantastischen Ausblick weit über den Nationalpark hinaus. 

Zur Windklangskulptur Erbeskopf (www) 

HOXELER VIADUKT BEI MORBACH-HOXEL: BAUWERK DER HUNSRÜCKBAHN

Das imposante Hoxeler Viadukt überspannt mit 42 Metern und seinen 8 Bögen den Talgrund in schwindelerregender Höhe. Die stillgelegte Eisenbahnbrücke hat eine bewegende Geschichte und musste im Zweiten Weltkrieg zahlreichen Angriffen standhalten.

Zum Hoxeler Viadukt (www)

HUBERTUS VIADUKT: FOTOKULISSE ZWISCHEN BOPPARD UND EMMELSHAUSEN

Diese Eisenbahnstrecke gilt als einer der steilsten Bahnstrecken Deutschlands. Über 2 Aussichtspunkte kann das Viadukt schön fotografiert werden. Nicht nur Sonnenuntergänge bieten hier eine eindrucksvolle Kulisse. Kombiniere Deinen Wanderausflug mit einer unvergesslichen Fahrt in der Hunsrückbahn.

Zum Hubertus Viadukt (www)

GRIMBURG BEI HERMESKEIL: AUF ZUR MÄRCHENSTUNDE 

Als ehemalige Landesburg der Trierer Erzbischöfe bietet die Grimburg eine tolle Kulisse für Hochzeiten und es gibt verschiedene Programmpunkte für Gäste. Die Burg liegt inmitten der Natur. Hier können Sie die Weiten der Nationalparkregion Hunsrück-Hochwald im Naturpark Saar-Hunsrück genießen.

Zur Grimburg bei Hermeskeil (www)