Fenster schließen

Auf dem Saar-Hunsrück-Steig durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Zwischen Hermeskeil und Morbach wandern Sie drei Etappen auf dem Saar-Hunsrück-Steig und durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Neben über 120 Jahre alten Rotbuchen, mystischen Mooren und mächtigen Felslandschaften sind bei diesem Angebot sicherlich auch die "Höhen" sehr eindrucksvoll: der imposante 10 Meter hohe Keltische Ringwall bei Otzenhausen; der über 600 Meter hohe, langgezogene Dollberge-Kamm oder der mit 816 Metern höchste Berg von Rheinland-Pfalz, der Erbeskopf.

Auf dem Saar-Hunsrück-Steig durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald
ab 302,00 €pro Person

Dauer

5 Tage

Buchbarkeit

2021 ganzjährig (Anreise möglich Mittwoch - Samstag)

Programm

1.Tag - Anreise Hermeskeil
2. Tag - Wanderung Hermeskeil – Neuhütten (ca. 15 km)
3. Tag - Wanderung Neuhütten – Hunsrückhaus (ca. 19 km)
4. Tag - Wanderung Hunsrückhaus – Morbach (ca. 15 km)
5. Tag - Abreise

Das erwartet Sie

Mittelschwere Wanderung auf hohem Niveau.
Wechsel von Trekkingpassagen und ebenen Strecken.
Größere Höhenunterschiede (An- oder Abstiege) auf einigen Etappen erfordern eine gute Kondition.

So wohnen Sie

Wanderfreundliche Hotels/Pensionen/Gasthöfe (teilweise mit Transfers vom/zum Wanderweg)

Leistungen

4 x Übernachtung in Zimmern mit DU/WC
4 x Frühstück
Personentransfer (falls erforderlich)
Karten (als pdf)
Reiseunterlagen in digitaler Form

Preis

  • 302,00 € pro Person im Doppelzimmer
  • 390,00 € im Einzelzimmer

Wunschleistungen

Gepäcktransfers:
pro Gruppe (1-4 Pers.) 98,00 €
pro Gruppe (5-8 Pers.) 152,00 €

Taxi-Rückreise von Morbach nach Hermeskeil ca. 60 €

Reiseunterlagen per Post inkl. Wanderkarten-Leporello (pro Zimmer) und Wandernadel (pro Person):
10,00 € pro Person im Doppelzimmer
20,00 € im Einzelzimmer

Bitte beachten:
Das Angebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Veranstalter:
Hunsrück-Touristik GmbH, Gebäude 663, 55483 Hahn-Flughafen

Jetzt online anfragen

Weitere Angebote