Fenster schließen

Aktuelle Corona-Informationen für die Tourismusregion Hunsrück

Aktuelle Corona-Informationen für die Tourismusregion Hunsrück

Stand: 04. April 2022

Seit dem 3. April 2022 sind die meisten verpflichtenden Corona-Regeln in Rheinland-Pfalz entfallen. 

Aktuell gilt die  33. Corona-Bekämpfungsverordnung in Rheinland-Pfalz.

Kontakterfassung:  Die Notwendigkeit zur Kontakterfassung (Kontaktnachverfolgbarkeit) ist entfallen. 
Abstandsgebot: Das Abstandsgebot von 1,5 Metern ist in allen Bereichen entfallen. 
Maskenpflicht:  ist in allen Bereichen des öffentlichen Lebens entfallen. Die Maskenpflicht in Krankenhäusern, in Arztpraxen, in Pflegeeinrichtungen oder im ÖPNV/ Fernverkehr bleibt als Basis-Schutzmaßnahme bestehen. Es wird empfohlen zum Eigen- und Fremdschutz weiterhin eine Maske zu tragen - besonders, wo Menschen eng in Kontakt kommen oder sich nicht kennen.

Alle touristischen Einrichtungen und Angebote in Rheinland-Pfalz sind ohne Einschränkungen geöffnet. 
Bitte beachten Sie, dass vereinzelte Einrichtungen von individuellen Maßnahmen betroffen sein könnten. Wir empfehlen daher, sich bei der Einrichtung vor dem Besuch  direkt zu informieren.

Alle Informationen zu den aktuellen Regeln in Rheinland-Pfalz finden Sie unter:   www.corona.rlp.de. 

Eine Übersicht über deutsche Risikogebiete finden Sie im  Dashboard des Robert-Koch-Instituts.

Pflichten (evtl. Anmeldepflicht, Testpflicht, Quarantänepflicht) bei Einreisen aus dem Ausland finden Sie beim Land Rheinland-Pfalz.


Erreichbarkeit Hunsrück-Touristik GmbH:
Das Team der Hunsrück-Touristik GmbH ist von Montag bis Freitag zwischen 9 und 16 Uhr per Telefon unter 06543 - 507700 oder per Mail auf info@hunsruecktouristik.de erreichbar. 


Bleiben Sie gesund!
Herzlichst Ihre Hunsrück-Touristik GmbH


Zurück zur Übersicht