Fenster schließen

Ruwer-Hochwald-Radweg

Ruwer-Hochwald-Radweg

Der Ruwer-Hochwald-Radweg führt von Hermeskeil über die bewaldeten Höhen des Hochwaldes auf der stillgelegten Bahntrasse der Hochwaldbahn über Reinsfeld, Kell am See, Zerf und Waldrach hinab ins romantische Ruwertal bis an die Stadtgrenze von Trier, Deutschlands ältester Stadt. Unterwegs werden 20 Brücken überquert.
Diese Radtour eignet sich für Familien mit Kindern, Freizeitradler und Gruppen. 

Verlauf des Ruwer-Hochwald-Radweges:

Hermeskeil – Kell am See – Trier/Ruwer

Streckenlänge: ca. 49 km

Ruwer-Hochwald-Radweg im Tourenplaner

Zurück zur Übersicht