Fenster schließen

Nationalpark-Radroute

Nationalpark-Radrundroute

Mit Start und Ziel in Sensweiler führt die neue Nationalpark-Radroute auf fast 90 Kilometern rundum und auch teilweise mitten durch den Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Die Radroute ist für geübte Biker geeignet und kann aber auch mit dem E-Bike befahren werden. Neun zusätzliche Radquerungen ergänzen bzw. kürzen die Hauptradroute ab und schließen besondere Orte im Nationalpark mit ein.


Verlauf: 

Sensweiler - Kempfeld - Schwollen - Talsperre Nonnweiler - Erbeskopf

STRECKENLÄNGE:

87 km

Nationalpark-Radrundroute im Tourenplaner

Zurück zur Übersicht