Fenster schließen

10 Jahre Saar-Hunsrück-Steig

10 Jahre Saar-Hunsrück-Steig

Im Mai 2007 wurde der Saar-Hunsrück-Steig auf 180 Kilometern zwischen der Keramikstadt Mettlach, der Römerstadt Trier und der Edelsteinstadt Idar-Oberstein eröffnet.
Damit feiert dieser Teil des Fernwanderweges in diesem Jahr sein 10-jähriges Bestehen!






Der Saar-Hunsrück-Steig ist ein naturnaher, perfekt inszenierter Premium-Fernwanderweg durch unsere vielfältige Mittelgebirgslandschaft.
Bereits 2007 wurde er als Deutschlands höchstbewerteter Fernwanderweg zertifiziert und dann 2009 zu Deutschlands schönstem Fernwanderweg gewählt.
 
Heute führt der Steig auf 410 Kilometern von Perl an der Mosel über den Hunsrück bis nach Boppard an den Rhein.  

Feiern Sie Geburtstag mit dem Saar-Hunsrück-Steig!
Hier finden Sie das Jubiläumsprogramm mit vielen Veranstaltungen und Wanderungen. 

Foto: Klaus-Peter Kappest/ Projektbüro Saar-Hunsrück-Steig

Zurück zur Übersicht

Suchen & Buchen

Suchen Sie verfügbare Hotels, Pensionen & Ferienwohnungen für Ihren Lieblingstermin!

Unterkunft jetzt suchen!

Das Wetter im Hunsrück

'Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung', sagt man. Möchten Sie wissen, wie das Wetter im Hunsrück heute ist oder wie es in den nächsten zwei Tagen wird?

Wettervorhersage (www)

Webcams im Hunsrück

Simmern / Kastellaun (www) Erbeskopf (www)

Ihre Anreise in den Hunsrück

Es gibt viele Möglichkeiten in den Hunsrück zu reisen: ganz individuell mit dem Auto oder Wohnmobil, ganz bequem mit Bus und Bahn oder ganz schnell mit dem Flugzeug. Hier informieren wir Sie, wie Sie dem Hunsrück ein Stückchen näher kommen.

Anreisemöglichkeiten

Routenplaner

Geben Sie Ihre Startadresse ein und das gewünschte Ziel, um Ihre individuelle Route zu erhalten.

Route berechnen