Fenster schließen

Nationalpark im Hunsrück

Nationalpark Hunsrück-Hochwald

Das Land Rheinland-Pfalz hat zusammen mit dem Saarland den ersten Nationalpark im Hunsrück eingerichtet. Er liegt zwischen Idar-Oberstein, Birkenfeld, Hermeskeil, Morbach und Nonnweiler.
Auf einer Fläche von 10.000 Hektar gibt es besondere Buchenwälder, Moore, Rosselhalden, Arnika- und Borstgraswiesen.

Angebot für einen Aufenthalt im Nationalpark
 
Der Nationalpark wurde an Pfingsten 2015 eröffnet.

Unterkünfte, Sehenswertes, Veranstaltungen rund um den Nationalpark (www) 

Führungsangebot im Nationalpark: 
enp - Erlebnis Nationalpark

Mehr Infos (www-Seite des Nationalparkamtes)

Zurück zur Übersicht

Suchen & Buchen

Suchen Sie verfügbare Hotels, Pensionen & Ferienwohnungen für Ihren Lieblingstermin!

Unterkunft jetzt suchen!

Das Wetter im Hunsrück

'Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung', sagt man. Möchten Sie wissen, wie das Wetter im Hunsrück heute ist oder wie es in den nächsten zwei Tagen wird?

Wettervorhersage (www)

Webcams im Hunsrück

Simmern / Kastellaun (www) Erbeskopf (www)

Ihre Anreise in den Hunsrück

Es gibt viele Möglichkeiten in den Hunsrück zu reisen: ganz individuell mit dem Auto oder Wohnmobil, ganz bequem mit Bus und Bahn oder ganz schnell mit dem Flugzeug. Hier informieren wir Sie, wie Sie dem Hunsrück ein Stückchen näher kommen.

Anreisemöglichkeiten

Routenplaner

Geben Sie Ihre Startadresse ein und das gewünschte Ziel, um Ihre individuelle Route zu erhalten.

Route berechnen