Fenster schließen

Zell an der Mosel

Zell

Die 17 Hunsrückorte des Zeller Landes sind ein Geheimtipp. Zahlreiche ausgeschilderte Wanderwege und Radwege an plätschernden Bächen entlang führen zu schönen Ausblicken ins weite Land.
Die Traumschleifen Layensteig Strimmiger Berg und Altlayer Schweiz zeigen beeindruckende Felsformationen. 

12 verschiedene Untergründe erspürt man auf dem 1,5 km langen Barfußpfad im Mehrgenerationenpark von Grenderich. Barfuß geht es dort über weichen Rindenmulch, festes Holz, Waldboden, Kies, Splitt, Sand und Schiefer.

Adrenalin pur erlebt man auf der Hängeseilbrücke Geierlay, die als längste Hängeseilbrücke Deutschlands mit einer Länge von 360 Metern den Ort Sosberg im Zeller Land mit Mörsdorf im Rhein-Hunsrück-Kreis verbindet.  

Zeller Land Tourismus GmbH
Balduinstr. 44
56856 Zell (Mosel)
Webseite (www)

Suchen & Buchen

Zurück zur Übersicht

Suchen & Buchen

Suchen Sie verfügbare Hotels, Pensionen & Ferienwohnungen für Ihren Lieblingstermin!

Unterkunft jetzt suchen!

Das Wetter im Hunsrück

'Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung', sagt man. Möchten Sie wissen, wie das Wetter im Hunsrück heute ist oder wie es in den nächsten zwei Tagen wird?

Wettervorhersage (www)

Webcams im Hunsrück

Simmern / Kastellaun (www) Erbeskopf (www)

Ihre Anreise in den Hunsrück

Es gibt viele Möglichkeiten in den Hunsrück zu reisen: ganz individuell mit dem Auto oder Wohnmobil, ganz bequem mit Bus und Bahn oder ganz schnell mit dem Flugzeug. Hier informieren wir Sie, wie Sie dem Hunsrück ein Stückchen näher kommen.

Anreisemöglichkeiten

Routenplaner

Geben Sie Ihre Startadresse ein und das gewünschte Ziel, um Ihre individuelle Route zu erhalten.

Route berechnen